+41 79 923 17 33

Darauf sollten Sie achten

Sollte in der gleichen Wohneinheit eine luftabsaugende Dunstabzugs- oder Lüftungsanlage vorhanden sein, sind Fensterkontaktschalter, Luftdruckwächter o. ä. erforderlich. Andernfalls kann ein Unterdruck entstehen, der die Abgase aus dem Ofen in den Raum hineinzieht.

In energetisch sanierten Gebäuden oder Häusern mit luftdichter Gebäudehülle empfiehlt sich eine Verbrennungsluftversorgung von aussen über geeignete Zuluftleitungen oder einen Luft-Abgas-Schornstein.
Tipp: Nur Feuerstätten mit besonderen Dichtheitsanforderungen gelten als raumluftunabhängige Feuerstätten.

Wichtiger Hinweis: Auch hier ist unter Umständen der Einbau eines Fensterkippschalters, Luftdruckwächters o.ä. erforderlich.